Aktueller Bearbeitungsstand des NAVIGATE-Universums

Das NAVIGATE-Universum ist ein komplexes System, das die Programmierung eines umfangreichen Content Management Systems erfordert. Das fertige CMS-System ermöglicht die selbstständige Verwaltung von App-Galaxien. Hier lassen sich Apps als Wegeleitsystem oder bspw. Museumsguides bearbeiten oder bei Bedarf komplett selbstständig erstellen. Auf Grundlage der Daten aus dem CMS-System können eigenständige App-Galaxien generiert werden. Aktuell befindet sich das CMS-System, das wir gemeinsam mit unserem Kooperationspartnern von Studio.201 erarbeiten, kurz vor Fertigstellung.

Das CMS-System ermöglicht es den Kunden eigene App-Galaxien zu erstellen und selbstständig zu verwalten.

Innerhalb des CMS-Systems können die Inhalte der geplanten Apps (App-Galaxien) mit Hilfe von vorgefertigten Modulen erstellt werden. Es gibt bspw. Module für Erkundungsaufträge, Fotografien, Audiodateien, Videos, GPS-Daten usw. Die meisten der geplanten Module sind bereits voll funktionstüchtig. In der Zukunft wird das NAVIGATE-Universum natürlich immer weiterentwickelt, so dass weitere Module in das System einfließen werden.

Im nächsten Schritt müssen dann die Apps selbst programmiert und konzipiert werden. Die fertigen Apps für iOS und Android kann man sich wie eine Art leere Hülle vorstellen, die mit dem CMS-System so verknüpft werden, dass sich die jeweiligen Inhalte aus dem CMS-System bzw. die Module in der “App-Hülle” wiederspiegeln.

Wir planen die Fertigstellung des NAVIGATE-Universums Ende Juni 2021. Aktuell sind bereits Vorbestellungen möglich, teilweise laufen auch schon Vorgespräche mit verschiedenen musealen und touristischen Einrichtungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.